Welt- und Europameister zu Besuch

Marko Hetfeld hat allen Schülern von seinen Erlebnissen und Erfahrungen seiner Weltmeisterschaft in Australien und Europameisterschaft in Italien im Bereich Rettungsschwimmen berichtet. Mit vielen Medaillen, die die Schüler auch anfassen durften, ist er von erfolgreich wieder in Lette angekommen. In wenigen Tagen wird er nach Australien reisen und dort trainieren und im Mai bei Wettkämpfen antreten. Wir wünschen ihm weiterhin viel Erfolg!