Projekttage „Schule ohne Rassismus“ 2019

Die Kinder der Kardinal-von-Galen Schule konnten zwischen 14 Angeboten auswählen und haben in unterschiedlichen altersgemischten Gruppen zum Thema „Schule ohne Rassismus“ gearbeitet. Es gab folgende Gruppenangebote: Mini-Musical, Film, Bilderbuch -selbst gemacht, „Zuhause kann überall sein“, Freundschaft/Frankreich, „Irgendwie anders“, ein Haus für Gott, „Paule Puhmanns Paddelboot“, Nasengruß und Wangenkuss, Kinderrechte, Freundschaften knüpfen, miteinander kochen, „Neben mir ist noch Platz frei“ und „Als die Raben noch bunt waren“.

In allen Gruppen wurde den Kindern bewusst, was es heißt ausgegrenzt zu werden und dass jeder aktiv mithelfen kann, dass das nicht passiert. Am Mittwoch fand das zweite Kulturcafé statt.  Die Gruppenergebnisse wurden heute allen Kindern, Eltern und Großeltern präsentiert.

.neu.